Coaching – wofür?!

Und was ist der Unterschied zu Training, Supervision, Beratung und ….

 

 

Die schlechte Nachricht zuerst:

Es gibt keine eindeutige Definition: die Begriffe sind nicht geschützt. Was es manchmal nicht ganz einfach macht, für sich die passende Maßnahme zur Professionalisierung zu finden.

 

Die gute Nachricht ist:

Auch Sie müssen keine trennscharfe Definition finden, um in Ihrer Arbeit als Führungskraft die Unterstützung zu bekommen, die Sie brauchen, um die Führungskompetenz weiterzuentwickeln und die Qualität Ihrer Arbeit fortlaufend zu sichern.

Es ist Aufgabe der HR-Abteilung (oder des Beraters), Sie beim Finden der geeigneten Entwicklungsmaßnahme zu unterstützen und das methodische Vorgehen zu erklären. Sie prüfen, ob Ihnen das Angebot plausibel und für Ihr Ziele und Ihre Zwecke ausreichend geeignet er- scheint und Sie überzeugt.

 

Fragen, die Sie sich selbst stellen können:

  • Wohin wollen Sie sich entwickeln?
  • Was hat sich schon als erfolgreich erwiesen?
  • Was wollen Sie verändern, um die Aufgaben der Zukunft zu lösen?
  • Wer kann Sie dabei unterstützen?

 

 

 

Sie bestimmen das Ziel.

Die Beratung und das methodische Vorgehen muss sich danach ausrichten!

Fragen Sie sich einfach: Wofür soll es nutzen?!

 

Als Lebewesen ist nur der Mensch fähig, sein eigenes Verhalten, seine Interaktionen mit seinem Umfeld, sein Denken und Fühlen und sein Ziel- und Wertkonzept zu reflektieren und daraus neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Die Begleitung durch Professionisten kann dabei zusätzlich hilfreich sein.

 

Dafür kann sich Coaching eignen!

Coaching ist hier generell zu verstehen als psychologisch fundierte personenzentrierte Beratungs- form für Menschen in ihrer Berufsrolle.

Coaching wird oft genutzt, um mit anstehenden Herausforderungen / Veränderungen einfacher umzugehen oder auch als Möglichkeit, sich in ganz konkreten Fragestellungen, die Energie kosten, professionell begleiten zu lassen.

Coaching sehe ich als einen interaktiven – individuell zugeschnittenen – Beratungs- und Unterstützungsprozess.

 

Inhaltlich kann es eine Begleitung z.B. in

  • Führungsthemen und/oder
  • individuellen Entwicklungsfragen
  • eine Standortbestimmung
  • eine Klärung von beruflichen Fragen und
  • der Erhalt der eigenen Stärken und Fähigkeiten auch für die Zukunft sein

 

Wozu Coaching für Führungskräfte?

Führungskräfte sind in besonderem Maße Spannungsfeldern innerhalb der Organisation und zwischen ihren Rollen ausgesetzt. Sie erhalten im Alltag oft wenig ausdrückliche Rückmeldung zur eigenen Orientierung.

Unternehmen bieten ihren Führungskräften daher Coaching als Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung. Es dient öfter auch als Ergänzung zur klassischen Führungsausbildung und ist gedacht für die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der Profession als Führungskraft.

Basis ist in diesen Fällen eine Zielvereinbarung zwischen Unternehmen, Führungskraft und Coach.

 

Nutzen und Zielsetzung von Führungscoaching

  • mehr Erfüllung und konstruktiver Umgang mit inneren und äußeren Spannungsfeldern
  • Erreichung besserer Arbeitsergebnisse
  • Qualitätssicherung und vertiefte Professionalisierung der Führungsarbeit
  • Hoher Schutz und Vertraulichkeit für Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und vertiefter Selbstreflexion

Der Weg dorthin führt über persönliche Verhaltens- und/oder Einstellungsänderungen.

 

Praxisreflexion / Training

Elemente von Praxisreflexion/Supervision d.h. konkreter Bearbeitung von konkreten Führungsfragen aus dem Alltag und Beleuchtung von Situationen sind je nach Zielvereinbarung möglich und sinnvoll.

Auch die Vermittlung von Kenntnissen, Werkzeugen – wie sie typischerweise in Führungstrainings vermittelt werden – kann punktuell zweckmäßig sein und in ein Führungs-Coaching situativ mit eingebaut werden.

 

 

 

Sie haben die Fragen und Sie suchen nach…

…individuellen Lösungen und Antworten für komplexe Führungssituationen

 

Sie wollen Ihre Führungsarbeit laufend weiterentwickeln und für eine angemessene Qualitätssicherung sorgen.

 

…einer Reflexion des beruflichen Alltags.

Sie wollen sich austauschen, Feedback erhalten und berufliche Situationen in einem neutralen Rahmen diskutieren.

 

…einem Sparringpartner.

Sie haben verschiedenes probiert und sind interessiert, das zu diskutieren und ergänzende Optionen des Handelns und Kommunizierend zu finden.

 

…einer Möglichkeit an der eigenen Persönlichkeit im beruflichen Kontext zu arbeiten.

Sie wollen an der Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit arbeiten und brauchen eine professionelle Begleitung mit Kompetenz in der Begleitung von Entwicklungsprozessen und im Erlernen neuer Handlungsmuster.

 

…einer Erweiterung von Führungskompetenz.

Sie sind interessiert, einzelne Konzepte und Instrumente für die Kommunikation und Führung – angepasst an die persönliche Situation – kennen zu lernen und in der Umsetzung begleitet zu werden.

 

…einer Begleitung bei der eigenen Motivationsarbeit.

Bestimmte Situationen kosten viel Ihrer Energie und bereiten Ihnen Unbehagen. Sie sind interessiert herauszufinden, warum das so ist und welche anderen Möglichkeiten es gibt, damit umzugehen.

 

…einer Standortbestimmung.

Sie suchen eine neue Herausforderung oder haben gerade eine angenommen und wollen diese Neuorientierung genauer beleuchten.

 

…Erfahrungen und Austausch im Umgang mit neuen Rollen und auf neuen Bühnen.

Sie haben Ihre Führungsrolle oder eine andere neue Herausforderung erst angenommen und der Wechsel zwischen den Rollen und den verschiedenen Welten ist noch eine Herausforderung. Sie sind am Austausch und an Erfahrungen interessiert, wie das bewältigt werden kann.

 

…Sie möchten einzelne Faktoren einer Entscheidung oder Vorgangsweise durch externes Feedback absichern.

Sie haben viel Erfahrung und Sicherheit. Es fehlt jedoch hin und wieder an „unvoreingenommenem“ Feedback. Sie sind interessiert, laut zu denken und qualifiziert Rückmeldung zu bekommen.

 

Und jetzt?

Prüfen Sie, ob Coaching, Praxisreflexion oder Einzeltraining für Sie eine interessante Option ist, um in Ihren Fragen weiterzukommen. Mehr auf:

www.hr-hammerer.com.

Rufen Sie an, wenn Sie weitere Fragen dazu haben!

+ 43 (0) 664/5373 484

 

Hier den Artikel drucken oder downloaden!

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.